Executive 2400

Entwurf für die bisher größte Executive.

Van den Hoven ist mit der Executive-Serie auf dem richtigen Weg. Die Serie besteht inzwischen aus einer 1500-Mk2-, 1700-Mk2-, 1850- und 2100-Version.

Alle sind durch das typische Executive-Außendesign von Arnold de Ruiter gut erkennbar. Auf der Grundlage dieses ersten Entwurfs wurde nun ein Außendesignentwurf für eine Executive 2400 angefertigt. Mit diesem Format sind wir schon fast im Bereich der Superjachten, und dort gelten andere Regeln.

8 Passagiere

Elemente wie Komfort, Fahreigenschaften, Wohnbereich und Luxus haben die Klasse, die zu einer Motorjacht dieses Formats gehört.

Selbstverständlich lässt sich diese Jacht vollständig nach dem Geschmack der Käufer einteilen und einrichten.

Im Prinzip eignet sich das Schiff für längere Fahrten mit acht Personen. Vier Schlafzimmer und drei Badezimmer zählen zu den vielen Möglichkeiten.

Crew-Kabine

Trotz der Tatsache, dass Van den Hoven ihre Schiffe so konzipiert und baut, dass sie mit zwei Personen gefahren und im Hafen angelegt werden können, gibt es genug Menschen, die auch gerne einen festen Kapitän und/oder Deckhelfer an Bord haben. In diesem Fall ist es möglich, das Layout so zu entwerfen, dass eine getrennte Crew-Kabine in den Gesamtplan aufgenommen wird, die über zwei Betten, ein Badezimmer mit Toilette und eine Sitzbank verfügt. Ein getrennter Aufgang liegt dann natürlich auch auf der Hand, sodass die Crew und Eigner einander nicht im Wege laufen zu brauchen.

Außenflächen

Auf der Executive 2400 ist der Raum im Freien überall großzügig bemessen. Das Vordeck bietet beispielsweise bereits Platz für Liegen und herrliche Bänke mit oder ohne Sunbrellas, die für das gewisse Etwas sorgen.

Auf der Flybridge ist selbstverständlich Platz für eine Bar, den Weinkühler, Herdplatten, Grill, Kühlschrank und einen schattenspendenden Bimini.

Die Cocktailparty kann beginnen. Außer mehreren Plätzen beim Kapitän gibt es auch viele Bänke, von denen aus sich die stets verändernde Aussicht genießen lässt. Dank des großzügigen Esstisches mit komfortabler Bank eignet sich diese Stelle zum al fresco wining and dining mit sechs bis acht Personen.

Die gegebenenfalls anwesende Crew kann dann Ihre Gäste und Sie mit den köstlichsten Tapas und Mahlzeiten versorgen und Ihnen die besten Weine kredenzen. Komfort und Luxus in ihrer besten Form.

Außerdem gibt es Platz für einen Tender und/oder mehrere Toys.

Das Achterdeck hat wirklich die Ausstrahlung einer Superjacht. Die Jacht wird etwa 6,50 m breit werden und das Deck erhält voraussichtlich eine Länge 5,50 m. Das ist eine beachtliche Fläche, die einem Tisch mit einer geräumigen Rundbank und Stühlen Platz bietet, an dem acht Personen bequem ein Brunch, einen Drink oder ein Dinner genießen können.

Custom built

Diese Motorjacht ist für ausgesprochen anspruchsvolle Menschen gedacht, die genau wissen, wie ihr Traumschiff aussehen soll. Die Einteilung wird denn auch gänzlich custom built gemäß dem Wunsch der Eigner eingerichtet. Die Zahl der Schlafzimmer, Badezimmer, die Größe des Salons, mit oder ohne Tages-WC, ein Jacuzzi auf dem Vordeck, eine Sauna zwischen den Schlafzimmern…. Ihr Wunsch sei uns Befehl.

Möchten Sie möglichst viel Platz auf der Flybridge und doch auch einen Tender? Dann wird die große Schwimmplattform automatisch abgesenkt, damit das Beiboot problemlos zu Wasser gelassen und wieder an Bord gebracht werden kann. So bleibt auf der Flybridge viel Platz für eine größere Gesellschaft neben dem Kapitän, für ein Fresco-Dinner oder für mehrere Toys.

Komfort und Luxus spiegelt sich auch im eingesetzten Material wieder. Wie sieht es aus, wie fühlt es sich an und sogar … wie klingt es.

Edle Holzsorten, verschiedene hochwertige Stoffe für die Polsterung, Edelstahl, Aluminium, diverse Glassorten, Leder … Als neuer Eigner haben Sie die Wahl.

Fahren

Van den Hoven installiert gerne den letzten Stand der Technik in ihren Motorjachten.

Bequemlichkeit dient schließlich dem Menschen. Wir bemühen uns nach allen Kräften, es dem Eigner in allen Bereichen recht zu machen.

Das Rumpfdesign gewährleistet auch eine sehr ruhige Fahrt, die mit einem niedrigen Treibstoffverbrauch einhergeht. Das Manövrieren soll nicht als Herausforderung empfunden werden, sondern Spaß machen. Während des Fahrens oder Stillliegens sollen Geräusch, Vibrationen und Resonanzen auf ein Mindestmaß beschränkt bleiben.

Dies alles sorgt dafür, dass längere Fahrten beispielsweise im Mittelmeer eine reine Freude sind, nicht zuletzt, weil der Aufenthalt an Bord durch all diesen Komfort ausgesprochen angenehm bleibt.

Qualität

Verarbeitung, Installation, Wahl des Motors, smarte Lösungen, durchdachte und bewährte Technik… Dies alles trägt zum Qualitätserlebnis bei, das alle Van-den-Hoven-Jachten so kennzeichnet.

Die Ambition, das Niveau unserer niederländischen Bauqualität dauerhaft auf eine möglichst hohe Ebene zu heben, wird von unseren Kunden sehr geschätzt. Und unser Service ist damit unverbrüchlich verbunden.

TECHNISCHE DATEN

Gesamtlänge:24,00 m
Motor:2 x John Deere Typ 6090 AFM 85 mit ZF285 1V Kupplung 375 PS/ 23003
Hydraulik:Komplette Hydraulikanlage mit u.a. 130 Liter Hydrauliktank, beide Motoren mit 75 cc Hydraulikpumpe ausgerüstet
Bug- u. Heckschraube:Side Power, Hydraulikmarke Side Power SH 300
Geschwindigkeit12 kn.
Treibstoff:± 5000 liter
Wasser:± 3000 liter
Schwarzwasser:750 liter
Stromversorgung:Mastervolt, bestehend aus: 12 KW Generator 2 x Landstromanschluss Achter- und Vorschiff 3 x Mass Combi Ultra 24/3500-230 V 1 x Akkuladegerät 12/10 A für Generator 1 x Trenntransformator GI 3,5
Akkus:2 V Gel-Akkus: 12x 1650 Ah AGM-Akku: 70 Ah für Generator AGM-Akku: 2 x 120 Ah für den Motor

STANDARDAUSSTATTUNG

NavigationsgeräteRaymarine Navigationsbildschirme, Seefunkgerät 2 x, Steueranlage, Radar, Tiefen- u. Geschwindigkeitsmesser, Kompass, Ruderstand, AIS Transceiver Klasse A
Heizung:Kabola KB Ecoline
Klimaanlage:Optional
Küche:Induktionskochfeld, Dunstabzugshaube, Kombimikrowellengerät, Kühl-/Gefrierschrank, Geschirrspüler, Weinkühlschrank, Silestone-Arbeitsplatten oder gleichwertig
Polstermaterial:In Absprache mit dem Kunden
Holzart Interieur:In Absprache mit dem Kunden
WC3x
Dusche:3x
Verglasung:Doppelglas mit geklebter Verglasung
Edelstahl:u.a. Reling ø 42 mm, Stoßleiste unten ø 100 mm, oben ø 60 mm, Poller 14 Stück, freistehende Treppe, Lüftungsgitter Maschinenraum Optional: Schandeckel auf Schanzkleid angebracht
Waschraum:Ausgestattet mit Waschmaschine und Trockner
Mast:Aluminium, hydraulisch einklappbar