Executive 1500 Mk 2

Keine Revolution, sondern Evolution

Die neue Executive 1500 Mk2 behält alle starken Eigenschaften der bestehenden 1500, für das Außendesign haben wir uns jedoch von der neuen Excecutive 1850 inspirieren lassen.

Die Änderungen am Entwurf des Rumpfes finden sich unter anderem in der versetzten Reling wieder, wodurch der Rumpf etwas niedriger wird und eine etwas elegantere und sportliche Silhouette entsteht.

An der Heckseite wurde die Zugänglichkeit zur Badeplattform und zum Maschinenkammereingang erhöht. Auch wurden im Rahmen der Anpassung des Designs an der Heckseite sowohl waagerechte als senkrechte Rundungen angebracht.

Der neue Aufbau springt jedoch am meisten ins Auge. Die Änderungen im Überblick:

  • versetzte Linienführung an der Seite des Steuerhauses, wodurch Rundungen entstehen
  • ein verlängertes Achterdach, sodass sich das Achterdeck gut mit einer Zeltplane schließen lässt, jedoch auch für mehr Privatsphäre und Sonnenschutz gesorgt wird
  • die Yacht wird gänzlich mit geklebter Verglasung (Structual Glazing) versehen, wodurch sie eine modernere und hochwertigere Ausstrahlung erhält
  • durch das ansteigende Deck wird die Vorderseite der Kabine breiter, wodurch der Einbau einer größeren Sitzbank auf dem Vordeck ermöglicht wird.

Da die Van den Hoven Yachten aus Stahl gefertigt werden, sind allerlei individuelle Anpassungen möglich. Wir streben danach, allen Wünschen des neuen Eigentümers gerecht zu werden, wodurch sogar eine Flybridge-Version dieser Executive 1500 Mk2 möglich wird.

Sie können uns sofort anrufen unter +31-(0)416-319183

Gallery

TECHNISCHE DATEN

Gesamtlänge:14,99 m
Breite:4,78 m
Tiefgang:1,40 m
Durchfahrtshöhe:3,45 m
Motor:Volvo Penta, Typ D4, 225 PS
Bug-/Heckschraube:Elektrische Bug- und Heckschraube, Marke Side Power, Typ SE 240TCI
Treibstoff:2200 Liter
Wasser:1350 Liter
Water:1500 liter
Schwarzwasser:400 Liter
Stromversorgung:10 Kw Generator 1x Landstromanschluss Achterschiff 1x Mass Combi Ultra 24/3500 – 230 V 2x Akkuladegerät 24/12 A für Bug- und Heckschraube 1x Akkuladegerät 12/10 A für Generator 1x Trenntransformator GI 3,5
Akkus:Gel-Akkus: 6x 180 Ah für den Bedarf der Insassen AGM-Akkus: 4x 160 Ah für Bug- und Heckschraube AGM-Akku: 1x 70 Ah für Generator AGM-Akku: 1x 120 Ah für den Motor

STANDARDAUSRÜSTUNG

Navigationsgerät:Tiefenmesser, Geschwindigkeitsmesser, Seefunkgerät, Plotter, Kompass, Ruderstand, Tankinhaltsanzeige für Dieselöl, Trinkwasser und Schmutzwasser, Bedienung Bug- und Heckschraube, Mastervolt-Bedienungspanel
Heizung:KB 40 Combi, das gesamte Schiff wird mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, 3 Thermostate
Küche:keramische Kochplatte, Dunstabzugshaube, Kombimikrowellengerät, Kühl-/Gefrierschrank, Geschirrspüler
Polstermaterial:nach Absprache
Holzsorte Interieur:nach Absprache
WC:2 x
Dusche:2 x
Verglasung:Geklebte Doppelverglasung (Structual Glazing)
Ankerwinde:Elektrisch
Edelstahl:Reling Ø 42 mm, 10 Stk. Edelstahlpoller 90 mm, 2 ovale Klampen, 2x Edelstahlfahnmäste, Scheuerleisten oben Ø 60 mm, unten Ø 100 mm, Instrumentenhalterung am Mast, Fenderkörbe: 2 x 3 doppelt am Vorschiff, Edelstahl-Ankerplatte am Bug
Arbeitsflächen Küche/Badezimmer:Granit